Ölspur

089/2022

Montag, 11. April 2022, 18:00 Uhr

Bundesstraße 72

nh

Am Montagabend wurde der Gemeindebrandmeister darüber informiert, dass auf dem Parkplatz Soestetal an der Bundesstraße 72 beim Leeren eines Mülleimers Öl aus einem Kanister ausgelaufen ist. Vor Ort wurde das ausgelaufene Öl mittels Bindemittel aufgenommen.

Einsatz Feuerwehr Emstek

Öl auf Wasser

011/2022

Donnerstag, 10. Februar 2022, 12:53 Uhr

Halen

nh

Der Feuerwehr Emstek wurde ein Ölfilm auf der Soeste im Bereich der Wiesenstraße gemeldet. Nach einer Erkundung durch den Gemeindebrandmeister konnten weitere Bereiche ausgemacht werden, in denen sich ein Ölfilm auf der Soeste befand. Für weitere Maßnahmen wurde das THW Cloppenburg ebenfalls alarmiert. In Höhe der Straße "Im Soestetal" wurde durch das THW eine Ölsperre erreichtet. Bei weiterer Erkundung konnte ebenfalls die Ursache für die Verschmutzung festgestellt werden.

Einsatz Feuerwehr Emstek

Verkehrsunfall

003/2022

Donnerstag, 06. Januar 2022, 08:00 Uhr

Bühren

nh

Aufgrund von extremer Straßenglätte ist am Donnerstagmorgen eine Frau aus dem Landkreis Vechta auf dem Renker Damm in der Ortschaft Bühren verunfallt. Der PKW war infolge des Unfalls auf der Seite zum Liegen gekommene. Da zunächst gemeldet wurde, dass die Fahrzeugführerin im PKW eingeklemmt sei, wurde die Feuerwehr ebenfalls alarmiert. Bereits kurz nach der Alarmierung wurde mitgeteilt, dass die Fahrzeugführerin den PKW eigenständig verlassen hat. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde die verletzte Frau bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut. Weitere Maßnahmen durch die Feuerwehr waren nicht erforderlich.

Einsatz Feuerwehr Emstek

Verkehrsunfall

087/2022

Sonntag, 03. April 2022, 22:40 Uhr

Bundesstraße 213

nh

Am Sonntagabend wurden die Feuerwehren Emstek und Cloppenburg zu einem schweren Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf die Bundesstraße 213 alarmiert.
Der alleinbeteiligte Fahrzeugführer eines Pkw war infolge eines Verkehrsunfalls im Bereich der Beine stark in deinem Pkw eingeklemmt. Damit der Fahrzeugführer schnellstmöglich zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus gebracht werden konnte, arbeiteten beide Feuerwehren gleichzeitig am Fahrzeug und befreiten den Fahrzeugführer mithilfe von hydraulischen Rettungsgeräten.
Nach knapp 45 Minuten konnten die Einsatzkräfte vom Unfallort abrücken. Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Polizei Cloppenburg.

Einsatz Feuerwehr Emstek

Türöffnung

006/2022

Freitag, 21. Januar 2022, 09:55 Uhr

Emstek

nh

Die Polizei Emstek alarmierte die Feuerwehr Emstek zur Türöffnung in einem Einfamilienhaus in Emstek. Die Haustür wurde geöffnet und der Einsatzort der Polizei übergeben.

Einsatz Feuerwehr Emstek

Sturmschaden (Zeynep)

018/2022

Freitag, 18. Februar 2022, 16:00 Uhr

Emstek

nh

Gegen 16:00 Uhr stürzte der erste Baum auf die Emsteker Straße. Durch den Gemeindebrandmeister wurde hier kurzfristig die Straße gesperrt. Währenddessen kam ein in der Nähe wohnender Kamerad mit seinem Trecker vorbei und schob den umgestürzten Baum beiseite.

Einsatz Feuerwehr Emstek

Sturmschaden (Zeynep)

019-062/2022

Freitag, 18. Februar 2022, 18:58 Uhr bis Samstag, 19. Februar 2022, 03:15 Uhr

Emstek

nh

Aufgrund des Sturmtiefs Zeynep wurde bei der Feuerwehr Emstek im o.g. Zeitraum eine Führungsstelle besetzt, sodass aufgrund des erhöhten Einsatzaufkommen die Einsätze im Gemeindegebiet von dort aus koordiniert werden konnten.
In acht Stunden gab es für die Feuerwehr Emstek insgesamt 43 Einsätze bei denen zwei Personen leicht verletzt worden sind.

Einsatz Feuerwehr Emstek

Sturmschaden (Ylenia)

012-017/2022

Donnerstag, 17. Februar 2022, 04:15 Uhr bis 07:30 Uhr

Gemeinde Emstek

nh

Aufgrund des Sturmtiefs Ylenia wurde die Feuerwehr Emstek in den Morgenstunden des 17. Februars zu insgesamt sechs Einsätzen alarmiert. Gegen 04:15 Uhr kollidierte ein PKW auf dem Herzog-Erich-Weg mit einem herabgestürzten Ast. Gegen 04:50 Uhr kollidierte ein PKW auf der Gartner Straße mit einem umgestürzten Baum. In beiden Fällen wurde die PKW beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit. Um 06:25 Uhr wurde die Feuerwehr Emstek zu einem umgestürzten Baum auf die Emsteker Straße alarmiert. Der Einsatzort lag im Zuständigkeitsbereich der Feuerwehr Cloppenburg. Aufgrund von Folgeeinsätzen wurde die Einsatzstelle an die Feuerwehr Cloppenburg übergeben.
Ein weiterer Baum stürzte auf die Hauptstraße in Halen und zwei weitere Bäume stürzten auf die Penkhusener Straße in Bühren. In allen drei Fällen konnten die Bäume durch die Feuerwehr beseitigt werden.

Einsatz Feuerwehr Emstek

Sturmschaden

010/2022

Sonntag, 30. Januar 2022, 02:32 Uhr

Emstek

nh

In der Büschelmannstraße stürzte eine Tanne auf die Fahrbahn.

Einsatz Feuerwehr Emstek

Sturmschaden

009/2022

Samstag, 29.Januar 2022, 17:31 Uhr

Halen

nh

Aufgrund eines Sturmes stürzte eine Tanne auf den Lether Weg. Die Tanne wurde mittels Motorsäge zerkleinert und die zuvor versperrte Fahrbahn wurde frei geräumt.

Einsatz Feuerwehr Emstek