Ölspur

066/2020

Freitag, 04. September 2020, 13:12 Uhr

Emstek

nh

Am Freitag, den 04. September, wurde die Feuerwehr Emstek zu einer Ölspur alarmiert. Nach einem Tankvorgang war ein Auto über die Halener Straße bis zu einem Verbrauchermarkt gefahren. Die Ölspur auf der Halener Straße war bereits eingetrocknet, sodass diese nicht mehr abgestreut werden musste. Auf dem Parkplatz des Verbrauchermarktes wurde noch eine größere Fläche abgestraft. Ein Verursacher konnte nicht mehr angetroffen werden. Durch den Bauhof der Gemeinde Emstek wurde Warnschilder an den betroffenen Stellen aufgestellt.

Logo-C-300dpi.jpg
1/0